BBI-Newsletter
 
 
   
 
 

BBI Newsletter 45

 
 
 



Erfolgreiche Veranstaltung zum ESF-Projekt „BRAFO für Junge Geflüchtete“ gibt neue Impulse für die Zusammenarbeit mit Unternehmen und Netzwerkpartnern

Seit Beginn des Jahres läuft bei der BBI GmbH Halle erfolgreich ein EU-Projekt zur Berufsvorbereitung von Jungen Geflüchteten in Kombination mit einem Sprachkurs. Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt finanziert.

 


Wir betreuen junge Leute, hauptsächlich aus dem Herkunftsland Syrien, die nicht nur die deutsche Sprache erlernen wollen, sondern auch eine berufliche Integration über eine Ausbildung anstreben. Um dieses Ziel zu erreichen benötigen unsere Teilnehmer eine besondere Unterstützung, die Ihnen im Rahmen des Projekts gewährt wird.

 

Wir haben im Verlauf des Projektes und der Arbeit mit den Jugendlichen schon sehr viel erreichen und Entwicklungen anstoßen können. Davon konnten wir Netzwerkpartnern und den Unternehmen, anlässlich unserer Zwischenkonferenz am 05.10.2017, berichten. Die Teilnehmenden sind jetzt über 9 Monate bei uns und werden insgesamt ein Jahr lang von uns betreut. In diesem Zeitraum findet zum einen täglich Deutschunterricht in Form von Integrationskursen und zum anderen Coaching zur Berufsorientierung und zur Vorbereitung auf den deutschen Arbeitsmarkt statt.

 

Neben der Berufsorientierung im Rahmen des täglichen Coachings, zu dem u.a. auch Potentialanalysen sowie Exkursionen zu Unternehmen, Einrichtungen, Jobmessen und Behörden gehören, haben wir gemeinsam mit erfahrenen Ausbildern eine Kompetenzermittlung und Praxiserprobung in 12 Tätigkeitsfeldern durchgeführt. Dafür konnten weiterlesen




Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (BvB) im BBI

Am 4.09.17 haben wir in der Filiale Zeitz mit 18 Teilnehmern eine Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme begonnen. Diese Maßnahme ist für Jugendliche, denen es nach Absolvierung der Schulpflicht noch nicht gelungen ist, einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz zu finden. Insbesondere lernschwächere Jugendliche sowie junge Menschen mit sozialen Benachteiligungen, denen der Einstieg ins Berufsleben bislang nicht gelungen ist, werden hier gefördert.

 

Kernstück des Projektes ist die Vermittlung beruflicher Praxiserfahrungen in Ausbildungswerkstätten sowie durch Betriebspraktika. Die Werkstätten für die Berufsfelder

  • Handel, Lager und Logistik
  • Hauswirtschaft / Hotel- und Gaststättengewerbe
  • Metall, Maschinenbau

 

wurden eigens dafür eingerichtet.

 

Inhaltlich ergänzt wird die Bildungsmaßnahme durch allgemeinbildenden Unterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik, politische und wirtschaftliche Bildung, Berufskunde, Lerntraining und EDV sowie durch intensives Bewerbungstraining. Für Teilnehmer ohne Schulabschluss besteht weiterlesen




Projekt “JUGEND STÄRKEN im Quartier“ Jugendliche gestalten Litfaßsäule in Zeitz

Sanierung und Gestaltung einer historischen Litfaßsäule - dies war eine der Arbeiten im Mikroprojekt "Upcycling- aus alt mach neu", das der Bildungsträger BBI - Bildungs- und Beratungsinstitut GmbH in Zeitz über das Programm "JUGEND STÄRKEN im Quartier" umsetzt.

 

Bereits im letzten Jahr begannen Jugendliche damit, die Litfaßsäule in der Weberstraße in Zeitz aufzuarbeiten und zu gestalten. Hierfür wurde sie von Kleberesten befreit und gereinigt, die stark beschädigte dreiteilige Kuppel in Kooperation mit einem Fachmann abgenommen, saniert weiterlesen




Termine

  • Mitte November 2017 Beginn eines "Alphakurses" in der Filiale Halle - Anmeldung noch möglich
  • Mitte November 2017 Beginn eines EU geförderten niederschwelligen Deutschkurses für Teilnehmer ohne Zugang zu einem BAMF-Integrationskurses in der Filiale Merseburg
  • 27.11.2017 Kursbeginn "Alltagsassistent/Pflegeassistent" in der Filiale Weißenfels
  • 04.12.2017 Kursbeginn "Alltagsassistent/Pflegeassistent" in der Filiale Naumburg
  • Mitte Dezember 2017 Beginn eines "Jugendintegrationskurses" in der Filiale Halle - Anmeldung noch möglich
  • 11.12.2017 Beginn eines "Alphakurses" in der Filiale Merseburg - Anmeldung noch möglich
  • 03.01.2018 Beginn des 2. Durchganges im Projekt "BRAFO für junge Geflüchtete" in der Filiale Halle - Wir haben noch freie Plätze für junge Geflüchtete im Alter zwischen 18 und 27 Jahren mit Berechtigung für einen Integrationskurs
  • 08.01.2018 Kursbeginn "Alltagsassistent/Pflegeassistent" in der Filiale Zeitz
 
 
 


Geschäftsführer: Prof. Dr. Siegfried Köhli; Dr. Karin Köhli - BBI - Bildungs- und Beratungsinstitut GmbH; Ankerstraße 2; 06108 Halle
Amtsgericht Stendal; HRB 201454 - St.-Nr. 111/105/00418 - USt-ID DE139645850