BBI-Newsletter
 
 
   
 
 

BBI Newsletter 30

 
 
 



Erfolgreiche Abschlussveranstaltung zum ESF-Projekt "Vereinbarkeit von Pflege und Beruf"

(Das Projekt wurde aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt finanziert)

Das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Pflege stößt aufgrund der demografischen Entwicklung im Land Sachsen-Anhalt auf eine große Resonanz. In der Regel sind die Menschen, die pflegebedürftige Personen in ihrer häuslichen Umgebung betreuen oder pflegen, selbst im erwerbsfähigen Alter. Laut der aktuellen Pflegestatistik des Statistischen Bundesamtes waren 2011 2,5 Millionen Menschen in Deutschland pflegebedürftig (darunter 88021 Pflegebedürftige in Sachsen-Anhalt).

Diese Zahl wird nach Angaben des Statistischen Bundesamtes bis zum Jahr 2030 auf 3,4 Millionen anwachsen. Unternehmen sollten auf diese Veränderungen gut vorbereitet sein, um auch zukünftig im Wettbewerb bestehen zu können. weiterlesen




Qualitätsarbeit des BBI durch erneute Zertifizierung bestätigt

Neu: Zertifizierung als privater Arbeitsvermittler

Am 19.08. und 20.08.2014 wurde das BBI einem 2-tägigen Audit durch Beauftragte der Zertpunkt GmbH unterzogen, um im Ergebnis die (Wieder)Bestätigung des Qualitätsmanagement (QM)-Systems auf der Grundlage der DIN ISO 9001:2008 sowie der Träger- und Maßnahmezertifizierung auf der Grundlage der AZAV zu erhalten.

Das Wichtigste vorab: Das Audit verlief sehr erfolgreich. Somit sind die gesetzlichen Kriterien erfüllt, um auch in den nächsten 3 Jahren weiter im Bereich der Arbeitsmarktdienstleistungen tätig sein zu können. weiterlesen




Auch im Jahr 2014 gab es eine BBI - Institutssitzung mit anschließendem Sommerfest

Am 15.09.2014 hatte die BBI-Geschäftsführung zur Institutssitzung mit anschließendem Sommerfest eingeladen, und so kamen die Kollegen und Kolleginnen aus mittlerweile 14 Stand- und Durchführungsorten im halleschen Ankerhofhotel zusammen.

Die Geschäftsführung nahm die Gelegenheit war, sich bei einer Mitarbeiterin anlässlich des 20-jährigen Betriebsjubiläums für die langjährige engagierte Mitarbeit zu bedanken. Bei 3 weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern konnte in diesem Jahr die 15-jährig Betriebszugehörigkeit gewürdigt werden. weiterlesen

 

 

 




Projekt GAjL in Merseburg erfolgreich beendet

Vom 01.02.2013 bis zum 31.08.2014 führten wir am Standort Merseburg das Projekt "GAjL - Gegen Abwanderung junger Landeskinder" durch.

Die Finanzierung des Projektes erfolgte mit Mitteln des Operationellen Programms Europäischer Sozialfonds Sachsen-Anhalt 2007-2013.

Ziel des Projektes war die Eingliederung von arbeitslosen Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit und ohne Berufsabschluss in den ersten Arbeitsmarkt in Sachsen-Anhalt. Dabei konnten die Teilnehmer von unserer langjährigen Präsenz am regionalen Arbeitsmarkt und von unseren guten Kontakten zu Arbeitgebern der Region profitieren. weiterlesen




Termine

  • 20.10.2014 Kursbeginn "AbeM - Aktivierung beeinträchtiger Menschen" in unserer Filiale Bitterfeld, Einstieg noch möglich
  • 03.11.2014 Kursbeginn "Pflegehelfer" in unserer Filiale Bitterfeld
  • 17.11.2014 Kursbeginn "Betreuungskraft für Pflegeeinrichtungen" in unserer Filiale Dessau
 
 
 


Geschäftsführer: Prof. Dr. Siegfried Köhli; Dr. Karin Köhli - BBI - Bildungs- und Beratungsinstitut GmbH; Ankerstraße 2; 06108 Halle
Amtsgericht Stendal; HRB 201454 - St.-Nr. 111/105/00418 - USt-ID DE139645850