Modulares berufliches Lernzentrum

 

Weiterbildungsziel

 

Mit dieser Weiterbildung wenden wir uns an Arbeitslose mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Berufsausbildung und / oder mehrjähriger Berufserfahrung im kaufmännischen/ verwaltenden Bereich und an arbeitslose Akademiker/innen. Die Lehrinhalte werden in Seminaren oder in Praxistrainings für die unterschiedlichsten kaufmännischen Funktionsbereiche vermittelt.

Es handelt sich um ein modulares Angebot. Gemeinsam mit Ihnen werden wir aus den angebotenen Modulen ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Programm zusammenstellen.

 

Weiterbildunginhalte

 

Die Module sind nach AZAV zugelassen.

  • Praxistraining PC Anwendung im Beruf
  • Praxistraining kaufmännische Softwareanwendung
  • Berufsbezogenes Englisch
  • Ausbildung der Ausbilder (Ada)
  • Berufsorientiertes Basistraining für den Dienstleistungsbereich mit Erwerb des Hauptschulabschlusses
  • Betreuungskraft für Pflegeeinrichtungen
  • Praxistraining in der Holzwerkstatt
  • Tischler/in (Umschulung)
  • Praxistraining für Dienstleistungen rund um Gebäude und Immobilien

 

Zugangsvoraussetzungen

  • Berufsausbildung und/oder mehrjährige Erfahrung im kaufmännischen-verwaltenden Bereich oder
  • Hoch-/Fachhoch-/Fachschulabschluss beliebiger Fachrichtung
  • Ausnahmen mit Einzelfallentscheidung des persönlichen Ansprechpartners der Jobcenter/ Agentur für Arbeit

 

Weiterbildungsdauer und -durchführung

 


Bewilligungszeitraum      23.09.2014 bis 22.09.2017

Einstiegstermine             laufend

Dauer                             individuelle Verweildauer entsprechend Bildungsgutschein

Form                              Vollzeitausbildung (40-Stunden-Woche)

 

Abschluss:

  • BBI - Zertifikat

 

Bildungsträger

BBI - Bildungs- und Beratungsinstitut GmbH

Filiale Hettstedt

Doktorsteg 2

06333 Hettstedt

Tel. 03476 81 45 87

Ansprechpartnerin: Frau Kunert

E-Mail: hettstedt@bbi-bildung.de

VDP-Mitglied AZWV-Zertifizierung VIONA