Das Projekt wird aus dem Operationellen Programm ESF finanziert.

 

 

Zukunftschance assistierte Ausbildung

 

Das BBI führt mit Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt, des Europäischen Sozialfonds (ESF) und durch die Bundesagentur für Arbeit geförderte Projekt "ZaA" im Agenturbezirk Sangerhausen durch.

 

Unser seit 2016 und aktuell bis zum 31.07.2021 an den Betreuungsstandort Eisleben realisiertes Projekt richtet sich

  • zum einen an von der Agentur für Arbeit zugewiesene Jugendliche, die einen Ausbildungsplatz suchen bzw. die späteren Auszubildenden
  • zum anderen an Ausbildungsbetriebe, die den von uns betreuten Jugendlichen eine Ausbildungschance einräumen.

 

Vom 01.06.2018 bis zum Ausbildungsbeginn (spätestens bis 31.10.2018) erhalten die Teilnehmer in einer Ausbildungsvorbereitenden Phase über einen Vollzeitkurs vielfältige Hilfen nach individuellem Bedarf. Hierzu gehören die Unterstützung der abschließenden Berufsorientierung, der Ausbildungsplatzsuche und Bewerbung, einer möglichen betrieblichen Erprobung sowie bei allen Belangen, die mit der Vorbereitung auf die Ausbildung sowie dem Übergang in das Ausbildungsverhältnis verbunden sind.

 

Eine weitere intensive Betreuung soll eine gelingende Ausbildung vom Ankommen im Betrieb und in der Berufsschule bis zum erfolgreichen Ausbildungsabschluss und zum Übergang in Arbeit absichern. Dem dienen unter anderem regelmäßige Angebote zum Abbau von Sprach- und Bildungsproblemen (Stütz- und Förderunterricht) und eine durchgängige sozialpädagogische Betreuung.

 

Den Ausbildungsbetrieben bieten wir Unterstützung bei:

  • der Auswahl und Vorbereitung geeigneter Bewerber
  • den Formalitäten zur Begründung des Ausbildungsverhältnisses
  • der Organisation und inhaltlich-methodischen Gestaltung der Ausbildung.

 

Information und Beratung

Sie möchte das Angebot nutzen bzw. sich näher hierüber informieren? Bitte nehmen Sie per E-Mail, persönlich oder telefonisch Kontakt zu uns auf. Wir sind montags bis freitags zwischen 08.00 und 16.00 Uhr gern für Sie erreichbar.

 

Bildungsträger

BBI - Bildungs- und Beratungsinstitut GmbH

Filiale Eisleben

Landwehr 1

06295 Lutherstadt Eisleben

Ansprechpartnerin: Frau Meißner

Tel.: 03475 63 61 10

E-Mail: eisleben(at)noSpam.bbi-bildung.de

VDP-Mitglied AZWV-Zertifizierung VIONA