Fortbildung für Betreuungskräfte für Pflegeeinrichtungen

Fortbildung Betreuungskräfte nach §87b SGB XI (16 Unterrichtsstunden)

 

Inhalt

Der Berufsalltag stellt an Betreuungskräfte vielfältige Herausforderungen. Unsere Fortbildung thematisiert neue Inhalte und reflektiert die Erfahrungen aus der Betreuungspraxis. Sie haben die Möglichkeit, sich mit anderen über die verschiedenen Thematiken auszutauschen. Aufbauend auf Ihren eigenen Erfahrungen will die Schulung neue Anregungen und Informationen für die tägliche Betreuungsarbeit geben.

Die 16-stündige Qualifikation berechtigt Sie zur weiteren Ausübung der Tätigkeit als Betreuungskraft gemäß den Richtlinien nach § 87b Abs. 3 SGB XI.

(Zusätzlicher Hinweis: Der Auffrischungslehrgang ist ein gesetzlich geregeltes "Muss" für alle beschäftigten Betreuungskräfte).

 

 

Durchführungsorte

VDP-Mitglied ISO-Zertifizierung AZWV-Zertifizierung MSCP VIONA